Logo Home | Startseite Mittelpunkt-Journal Wie wir testen. Alle veröffentlichten Tests im Überlick Suche| Volltextsuche | Finden Alle veröffentlichten Tests im Überlick Wir wir testen | Hilfe | Anleitung

Hauchzart geschnitten

Ein Hobby-Koch kann das Messer in der Küche genauso wie ein Chefkoch schwingen. Die meisten Menschen verbringen täglich sehr viel Zeit mit dem Zerkleinern von Lebensmitteln. Kann ein Obst & Gemüse Hobel Zeit & Nerven sparen?

Titel
» Steckbrief «

Produktgruppe
Küchenhelfer

Produkt
6-teiliges TV-Hobel-Set

Hersteller
Made in China

Marktpreis
ca.  19,90 Euro
Testbeginn
2012
Dauer
4 Monate Praxistest

Alle Fotografien
auf einen Blick (2)

 <br /> Foto 15 - Die scharfen Messer auf den Plastikeinsätzen sollten nicht berührt werden -  <br /> Verletzungsgefahr. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 16 -  <br /> Einsatz mit kurzen Messern. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 17 - Die Messer müssen nach oben zeigen, wenn der Plastikeinsatz in die Halterung  <br /> geschoben wird. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 18 - Um sich nicht zu verletzen, sollte der mitgelieferte Fingerschutz verwendet  <br /> werden. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 19 - Bevor die Lebensmittel über diese Klingen gleiten, sollten sie gewaschen und je  <br /> nach Größe vorgeschnittenen werden. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 20 - Entsprechend der verwendeten Einsätze können dicke bzw. dünne Scheiben  <br /> geschnitten werden. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 21 -  <br /> Der Klappmechanismus ist leichtgängig und robust. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 22 -  <br /> Der Hobel kann waagerecht oder senkrecht benutzt werden. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 23 - Nach dem Gebrauch sollten sämtliche Teile abgespült werden, um eine Keimbildung  <br /> zu vermeiden. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 24 - Um Lebensmittel aufzuschneiden, die in die Stifte dieses Fingerschutzes gesteckt  <br /> wurden, wird der glänzende Knopf mit leichtem Druck heruntergedrückt. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 25 - Lebensmittel werden auf die Stifte dieses Fingerschutzes gesteckt. Die Pfeile  <br /> zeigen die Bewegungsrichtungen an. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 26 -  <br /> Der innenliegende Stempel drückt die Lebensmittel auf den Hobel. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 27 - Um Lebensmittel in dickere Scheiben zu schneiden, wird der Einsatz mit den  <br /> geraden Linien verwendet. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )  <br /> Foto 28 - Lebensmittel können in hauchzarte Scheiben geschnitten werden, wenn der Einsatz  <br /> mit denen wellenförmigen Linien verwendet wird. <br /><br /> ( © 2012 Produktfotografie: Mittelpunkt • Journal < Test im Alltag > AK )




Importeur*

DS Produkte GmbH
Am Heisterbusch 1
19258 Gallin
Deutschland

(2012)



* Hinweis: URL's in diesem Bereich führen zu externen Anbietern, die jederzeit ohne Ankündigung und ohne unseren Einfluss den Inhalt verändern oder entfernen können.

1

Scharf - schnittig - schnell

Ein hochwertiger Hobel gehört zur Grundausstattung einer jeden Küche. Preislich hat man die Qual der Wahl - es gibt Hobel, die ein größeres Loch in die Brieftasche reißen und dafür länger halten. Auf der anderen Seite sind diese Küchengeräte auch in einer Preisklasse erhältlich, die für keinen Geldbeutel ein Problem darstellen, aber deren Lebensdauer wesentlich geringer ausfällt.
Foto 01 -Für unsere Tester standen 20 Hobel-Sets zur Verfügung - unsere Fotografin  <br /> begnügte sich mit zwei. Foto 06 - <br /> Das farblich dezente Design in schwarz-weiß passt in jede Küche.

Ein Hobel in der Küche dient zum Zerkleinern von Lebensmitteln. Dieses Produkt ist nicht zum Schneiden von gefrorenem Obst und Gemüse geeignet. Dennoch testeten wir es mit Schutzbrille und Handschuhen. Ergebnis - brechende Klingen.

Vor der ersten Benutzung ist das Gerät natürlich zu reinigen. Besonders wichtig ist die Reinigung nach dem Gebrauch, um eine Keimbildung zu vermeiden. Das gilt für alle Küchengeräte.
Die meisten Rückstände von Obst und Gemüse konnten bereits unter fließendem Wasser leicht abgespült werden. Bevor das Gerät weggeräumt werden kann, sollte es vollständig trocknen.
Foto 14 -Alle Teile, die im Geschirrspüler gereinigt werden können, verfügen über ein  <br /> entsprechendes Symbol. Foto 23 -Nach dem Gebrauch sollten sämtliche Teile abgespült werden, um eine Keimbildung  <br /> zu vermeiden.

Bereits beim ersten Test fällt auf, dass die Scheiben, Stifte und Würfel sehr gleichmäßig geschnitten sind. Das gleiche Ergebnis gelang mit einem Messer auch nicht den Besten unter unseren Testern. Das Auge isst mit. Gleichmäßig geschnittene Lebensmittel wirken sehr dekorativ und appetitanregend.
Foto 02 - <br /> Auf den ersten Blick wirkt die Benutzung dieses Küchengerätes recht einfach. Foto 03 - <br /> Vollmundige Versprechungen prangen auf der Verkaufsverpackung.

Die Edelstahlklingen eignen sich für Obst, Gemüse, Käse und Wurst. Unsere Tester nutzten den Hobel am liebsten für Obst und Gemüse, da Wurst und Käse durch den hohen Fettanteil die Reinigung des Hobels erschwerten.
Foto 15 -Die scharfen Messer auf den Plastikeinsätzen sollten nicht berührt werden -  <br /> Verletzungsgefahr. Foto 19 -Bevor die Lebensmittel über diese Klingen gleiten, sollten sie gewaschen und je  <br /> nach Größe vorgeschnittenen werden.

Kleinere Lebensmittel wie zum Beispiel Zitronen und Tomaten und auch Enden von Obst und Gemüse - zum Beispiel von Gurken - sollten niemals ohne Fingerschutz geschnitten werden. Dieser funktioniert denkbar einfach: Die gewaschenen und zerkleinerten Lebensmittel werden auf die Stifte im Fingerschutz gesteckt. Dabei wird der Halteknopf auf der Oberseite des Fingerschutzes herausgeschoben. Mit leichtem Druck werden die aufgespießten Lebensmittel auf dem Hobel auf-und abwärts bewegt. Dabei wird der Knopf auf der Oberseite des Fingerschutzes nach und nach weiter heruntergedrückt, bis die Lebensmittel aufgeschnitten sind.
Foto 24 -Um Lebensmittel aufzuschneiden, die in die Stifte dieses Fingerschutzes gesteckt  <br /> wurden, wird der glänzende Knopf mit leichtem Druck heruntergedrückt. Foto 25 -Lebensmittel werden auf die Stifte dieses Fingerschutzes gesteckt. Die Pfeile  <br /> zeigen die Bewegungsrichtungen an. Foto 26 - <br /> Der innenliegende Stempel drückt die Lebensmittel auf den Hobel.

Über den Klappgriff können die Einsätze einfach und schnell gewechselt werden. Griff herunter klappen - Einsatz entnehmen - neuen Einsatz einlegen - Griff hochklappen - und schon kann es weitergehen. Je nach verwendetem Hobeleinsatz liefert das Gerät dünne oder dicke Scheiben, Würfel oder Stifte. Der jeweilige Einsatz sitzt fest und sicher und es kann zügig gehobelt werden. Ruckzuck sind Äpfel, Zwiebeln, Möhren und Gurken geschnitten und sie können schnell zu einem Salat angerichtet werden.
Foto 17 -Die Messer müssen nach oben zeigen, wenn der Plastikeinsatz in die Halterung  <br /> geschoben wird. Foto 21 - <br /> Der Klappmechanismus ist leichtgängig und robust. Foto 27 -Um Lebensmittel in dickere Scheiben zu schneiden, wird der Einsatz mit den  <br /> geraden Linien verwendet. Foto 28 -Lebensmittel können in hauchzarte Scheiben geschnitten werden, wenn der Einsatz  <br /> mit denen wellenförmigen Linien verwendet wird.

Wer den Hobel beim Schneiden am Klappgriff festhält, der läuft Gefahr, dass der Griff plötzlich umklappt. Das birgt eine Verletzungsgefahr. Daher sollte der Hobel ausschließlich so verwendet werden, dass das nicht passieren kann.
Foto 10 - <br /> Die links im Bild zu sehenden Einkerbungen bieten Halt auf einer Plastikschüssel. Foto 11 - <br /> Um den Einsatz zu wechseln, muss nur der Griff heruntergeklappt werden.

Ohne Einsatz sollte der Hobel nicht verwendet werden, da die Klingen sehr scharf sind und man ansonsten bei der Arbeit leicht abrutschen kann, was zu tiefen Schnittwunden führen würde.
Foto 18 -Um sich nicht zu verletzen, sollte der mitgelieferte Fingerschutz verwendet  <br /> werden.

Zweischneidig

Ein "Küchen-Profi" ist der hier vorgestellte "TV-Hobel" nicht. Das Gerät ist ausschließlich laut Bedienungsanleitung für den Privatgebrauch gedacht und nicht für eine gewerbliche Nutzung bestimmt.
Unsere Tester hat das Gerät in vielen Bereichen überzeugt. Es ist eine gute Alternative zwischen wirklich hochwertigem Küchen-Hobel und einem Discount-Angebot.
Foto 01 -Für unsere Tester standen 20 Hobel-Sets zur Verfügung - unsere Fotografin  <br /> begnügte sich mit zwei.

Die Freude am strahlenden Weiß währt nicht lange, da bestimmte Gemüse-bzw. Obstsorten die Kunststoffteile verfärben, so zum Beispiel Rote Beete und Karotten.
Foto 07 -Ausgeliefert wird das Produkt mit einem Einsatz, der bei Nichtbenutzung des  <br /> Gerätes die Klingen abdeckt und so der Verletzungsgefahr vorbeugt.

Die mehrsprachige Bedienungsanleitung ist insgesamt sehr kurz geraten. Die Hotline ist telefonisch nur über eine 0180er Nummer erreichbar - in Zeiten, in denen viele eine Telefon-Flatrate für Festnetznummern besitzen, ein Punkt, der zur Abwertung führt.
Foto 05 -Die Bedienungsanleitung ist sehr knapp gehalten. Nur das Wichtigste erfährt der  <br /> Leser auf den mehrsprachigen Seiten. Foto 09 - <br /> Die deutschsprachige Übersetzung ist nicht hundertprozentig gelungen.

Anhang:

Lieferumfang und technische Daten *

(* Auszug laut Hersteller, Änderung und Weiterentwicklung vorbehalten)


Lieferumfang:
  • Foto 07 -Ausgeliefert wird das Produkt mit einem Einsatz, der bei Nichtbenutzung des  <br /> Gerätes die Klingen abdeckt und so der Verletzungsgefahr vorbeugt. 1 Hobel
  • Foto 03 - <br /> Vollmundige Versprechungen prangen auf der Verkaufsverpackung. 4 Schneideeinsätze
  • Foto 24 -Um Lebensmittel aufzuschneiden, die in die Stifte dieses Fingerschutzes gesteckt  <br /> wurden, wird der glänzende Knopf mit leichtem Druck heruntergedrückt. 1 Fingerschutz

Wichtige technische Daten:
  • Material: Kunststoffe: ABS und TPR
  • Edelstahl

DS & JG

top
1

Plus    Pro       (* führt zur Aufwertung)

  • sehr einfach zu bedienen und zu reinigen
  • sicher aufzubewahren durch abgedeckte Klingen
  • schneidet hauchzarte und starke Scheiben, Stifte & Streifen
  • schneller, unkomplizierter Wechsel von Einsätzen über den Klappgriff
  • gefahrloses Aufschneiden von Resten mit dem Fingerschutz

Neutral Neutral Neutral    (* fließt nicht in die Bewertung mit ein)
  • Bedienungsanleitung ist äußerst knapp gehalten
  • Beschriftung der Einsätze nicht im Text der Bedienungsanleitung

Minus Kontra  Minus    (* führt zur Abwertung)
  • Klappgriff nicht arretierbar
  • Kundenservice nur über eine 0180er Rufnummer erreichbar
  • schnelle Verfärbung des Kunststoffes, zum Beispiel durch Karotten

Unser Rat



Ganz gleich ob dicke oder dünne Scheiben - Stifte oder Würfel - dieser "TV-Hobel" hinterlässt insgesamt einen guten Eindruck.

Über den Klappgriff können die Einsätze einfach und schnell gewechselt werden.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist stimmig.

Und wenn die Messer unscharf geworden sind, gibt es einen neuen "TV-Hobel" - so die einhellige Meinung unserer Tester.

      Wertung   

    Legende: Bewertung
    Note (Anzahl goldene Sterne) sprachlicher Gebrauch
  • 1+ (6 Sterne) excellent, ausgezeichnet, Referenz
  • 1  (5 Sterne) sehr gut
  • 2  (4 Sterne) gut
  • 3  (3 Sterne) befriedigend, zufriedenstellend
  • 4  (2 Sterne) mangelhaft
  • 5  (1 Stern) ungenügend
  • 6  (0 Sterne) durchgefallen
top
1

Folgende Produkte werden wir in der nächsten Zeit testen:

    Auto •   Autobatterie
    Elektronik •   Diktiergeräte für Dragon Professional Individual
    Computer •   Monitor Dell 29 Zoll
    Gesundheit •   Massagematte
    Haushalt •   Tageslichtlampen
    Gesundheit •   Back2Life

top
1

Liebe Leser,

viele weitere Produkte haben wir in unserer Rubrik “Test im Alltag”
für Sie getestet.

  • Eine Übersicht über alle online gestellten Beiträge finden Sie hier.

  • Die Stichwortsuche u.a. nach Hersteller und Produktbezeichnung können Sie hier nutzen.

  • "Test im Alltag" ist eine "Mittelpunkt•Journal"-Beilage.

  • (hochauflösende Fotostrecken in Überblendtechnik im
    Adobe-Flash-Format & Berichte über Events & Sehenswertes)

top










































































































































188